Schattenblick → INFOPOOL → KUNST → VERANSTALTUNGEN


TREFF/772: Mönchengladbach - Freiheit für die Farbe, Workshop, 01.02.2020


Stadt Mönchengladbach

Freiheit für die Farbe


Der Farbe Freiheit geben mit abstrakter Malerei. Hier steht die Findung neuer Farbklänge am Anfang und wird dann schrittweise auf der Leinwand umgesetzt. Fokussiert werden Bildaufbau, Komposition und der Umgang mit Material und Farbe von pastös bis lasurartig. Jeder ist eingeladen, individuelle Bilder zu malen.

Persönliches Sortiment von Acrylfarben, Binder, div. Pinsel, Papier, Plastikteller etc. bitte mitbringen.

Der VHS-Workshop ist am Samstag, 1. Februar, in der VHS, Lüpertzender Straße 85, 10 bis 15.30 Uhr.

Entgelt: 36 Euro.

*

Quelle:
Pressemitteilung: 10.01.20
Stadt Mönchengladbach - Stabsstelle Presse & Kommunikation
Rathaus Abtei - 41050 Mönchengladbach
Telefon (0 21 61) 25 20 81 - Telefax (0 21 61) 25 20 99
E-Mail: presse@moenchengladbach.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 15. Januar 2020

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang