Schattenblick → INFOPOOL → MEDIEN → HÖRFUNK


MUSIK/2479: Deutschlandfunk Kultur - "Schwanengesang" von Heinrich Schütz, 15.2.2018 (Deutschlandradio)


Deutschlandradio - Programmtip

Heinrich Schütz
"Schwanengesang"

Der 119. Psalm (Auszüge)
Dresdner Kammerchor
Leitung: Hans-Christoph Rademann
Chormusik
Donnerstag, 15. Februar 2018, 22.00 - 22.30 Uhr, Deutschlandfunk Kultur


Heinrich Schütz beendete 1671 im Alter von 86 Jahren sein kompositorisches Schaffen mit der monumentalen Vertonung des 119. Psalms, ergänzt um die Vertonung des 100. Psalms sowie die eines deutschen Magnificat. Diese als "Schwanengesang" bekannte Werkgruppe ist ein sehr persönliches musikalisches Bekenntnis. Einmal mehr wirkt Schütz hier als Ausdeuter des Wortes. Diese Aufnahme ist der 16. Teil der Schütz-Gesamteinspielung mit dem Dresdner Kammerchor und Hans-Christoph Rademann bei Carus.

*

Quelle:
Deutschlandradio
Programmtip vom 6. Februar 2018
Raderberggürtel 40, 50968 Köln
Hörer-/Nutzerservice: info@deutschlandradio.de
Internet: http://www.deutschlandradio.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 14. Februar 2018

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang