Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


KULTUR/9268: Nachrichten - BR Text 25.03.2020


BR Text vom 25.03.2020 - Nachrichten Kultur/Medien


+++ Verleihung des Karlspreises verschoben +++ Medienhäuser: Mehr Digital-Abos +++ Münchner "Faust"-Ausstellung digital +++ Drei Kultur/Medien Kurzmeldungen +++

*

Verleihung des Karlspreises verschoben

Wegen der Corona-Krise wird die für den
21. Mai geplante Verleihung des Aache-
ner Karlspreises an den rumänischen
Präsidenten Klaus Iohannis verschoben.

Auch alle Veranstaltungen des Rahmen-
programms, der Jugend-Karlspreis sowie
das Karlspreis-Europa-Forum würden ab-
gesagt, beschloss das Karlspreis-
Direktorium in einer Telefonkonferenz.
Einen neuen Termin gebe es noch nicht.

Der Aachener Karlspreis wird seit 1950
an Menschen und Institutionen verlie-
hen, die sich um die Einigung Europas
verdient gemacht haben.

*

Medienhäuser: Mehr Digital-Abos

Das gesteigerte Informationsbedürfnis
in der Corona-Virus-Krise hat bei Medi-
enhäusern zu mehr Abschlüssen von Digi-
tal-Abonnements geführt.

Der Bundesverband Digitalpublisher und
Zeitungsverleger/BDZV teilte auf dpa-
Anfrage mit, der Verkauf wachse derzeit
überproportional. Das könne man sicher
Corona zurechnen. Die Zugriffszahlen
auf Webseiten von Zeitungen und Maga-
zinen speziell im Informationsbereich
sind demnach viel höher als sonst.

Die Kehrseite für die Branche: Es gibt
teils große Rückgänge und Stornierungen
im Anzeigenbereich.

*

Münchner "Faust"-Ausstellung digital

Die erfolgreiche Münchner Ausstellung
"Du bist Faust", die 2018 in der Münch-
ner Kunsthalle zu sehen war, ist ange-
sichts geschlossener Museen nun im In-
ternet erneut erlebbar.

Unter www.kunsthalle-muc.de können Be-
sucher einen digitalen Osterspaziergang
durch die Räume der Schau machen. Wer
auf die Audio-Symbole klicke, könne
auch die Audioguide-Beiträge hören,
teilte die Kunsthalle mit. Die Texte zu
den jeweiligen Exponaten sind ebenfalls
lesbar.

Die digitale Ausstellung ist ein Pro-
jekt mit der Klassik Stiftung Weimar.

*

DREI KULTUR/MEDIEN KURZMELDUNGEN

Recklinghausen: Als weitere große Kul-
turveranstaltung sind wegen Corona die
Ruhrfestspiele in Recklinghausen abge-
sagt worden. Derzeit prüfe das Team
Möglichkeiten, Teile des Programms in
den Herbst zu verschieben, teilte die
Festivalleitung mit. Die Festspiele
waren vom 1. Mai bis 13. Juni geplant.

Völklingen: Der Kunsthistoriker Ralf
Beil wird Generaldirektor des Weltkul-
turerbes Völklinger Hütte. Der 55-Jäh-
rige soll die Leitung im Mai antreten
und neue Konzepte entwickeln, um das
Museum auch grenzüberschreitend be-
kannter zu machen, teilte das saarlän-
dische Kulturministerium mit. Beil lei-
tete zuvor das Institut Mathildenhöhe
Darmstadt und das Kunstmuseum Wolfsburg

Nürnberg: Annabelle Hornung wird neue
Direktorin am Museum für Kommunikation
in Nürnberg. Sie übernimmt am 1. Juni
die Leitung von Marion Grether, die
neue Direktorin des Deutschen Museums
Nürnberg ist. Hornung stammt aus Heil-
bronn und leitet derzeit das Veranstal-
tungs- und Ausstellungsmanagement an
der Goethe Universität Frankfurt.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang