Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → BR TEXT


WIRTSCHAFT/9083: Nachrichten - BR Text 20.09.2019


BR Text vom 20.09.2019 - Nachrichten Wirtschaft


+++ Commerzbank setzt Rotstift an +++ Bayern: Zuschuss zu Dürreversicherung +++ Air Berlin tilgt Staatskredit +++ "Rösler Oberflächentechnik GmbH" will rund hundert Stellen abbauen +++

*

Commerzbank setzt Rotstift an

Die Commerzbank will sich mit dem Abbau
weiterer Stellen und Filialschließungen
gegen die Ertragsschwäche stemmen.

Außerdem erwägt der Vorstand den Ver-
kauf der polnischen Tochter mBank, um
Geld für die Umsetzung der künftigen
Strategie freizusetzen. Das geht aus
einem Strategiepapier vor. Nach Angaben
des Frankfurter Geldhauses soll dieses
nächste Woche mit dem Aufsichtsrat er-
örtert werden.

Voraussichtlich fallen rund 4.300 Voll-
zeitstellen weg. Gleichzeiten sollen
aber 2.000 Stellen im Bereich Digitali-
sierung geschaffen werden.

*

Bayern: Zuschuss zu Dürreversicherung

Vor der nächsten Agrarministerkonferenz
am 26. und 27. September verlangt
Bayern, endlich die Einführung einer
staatlich subventionierten Dürreversi-
cherung in Deutschland zu beschließen.

Wir können nicht mehr länger warten,
sagte Bayerns Agrarministerin Kaniber/
CSU in München. "Die Situation mit meh-
reren Hitzejahren in Folge zeigt uns,
dass wir schnell reagieren müssen."

Ein Staatszuschuss für die Dürreversi-
cherung steht seit mehr als einem Jahr
auf der Tagesordnung der Agrarminister,
bisher gibt es jedoch keine Einigung.

*

Air Berlin tilgt Staatskredit

Die insolvente Fluglinie Air Berlin hat
einen Millionenkredit der Bundesregie-
rung nun komplett zurückgezahlt.

Laut einem Sprecher wurde die letzte
Rate getilgt - er bestätigte entspre-
chende Medienberichte. Air Berlin hatte
vor etwas mehr als zwei Jahren Insol-
venz angemeldet und über die Staatsbank
KfW 150 Millionen Euro bekommen, um die
sofortige Einstellung des Flugbetriebs
zu verhindern.

Allerdings stehen die Zinsen für das
Darlehen noch aus. Sie belaufen sich
auf rund 27 Millionen Euro.

*

WIRTSCHAFT KURZMELDUNG

Memmelsdorf: Das Unternehmen "Rösler
Oberflächentechnik GmbH" will an seinem
Stammsitz im Untermerzbacher Ortsteil
Memmelsdorf/Lkr. Haßberge rund hundert
Stellen abbauen. Das teilte ein Unter-
nehmenssprecher auf BR-Anfrage nach
einer Betriebsversammlung mit. Grund
für den geplanten Stellenabbau seien
eine grundsätzliche strategische Neu-
ausrichtung des Geschäftsfeldes Strahl-
technik sowie die momentan angespannten
wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

*

Quelle:
BR Text
Bayerischer Rundfunk, Programmbereich Bayern 3 - Jugend - Multimedia
Floriansmühlstr. 60, 80939 München
E-Mail: bayerntext@br-online.de
Internet: www.bayerntext.de
Das BR Text-Programmschema erhalten Sie
per Fax-Abruf: 089/38 06-77 03

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang