Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


POLITIK/8941: Aus Parlament und Gesellschaft - 10.01.2019 (SB)


MELDUNGEN


SPD plädiert für Kindergrundsicherung

Die Linkspartei begrüßte die Forderung der Sozialdemokraten nach einer Kindergrundsicherung. Parteichefin Katja Kipping schlug vor, daß SPD, Linke, Grüne und Sozialverbände das Thema gemeinsam angehen sollten. Die SPD will noch in diesem Jahr ein Konzept für eine Grundsicherung für Kinder vorlegen. Obwohl der Staat jedes Jahr 200 Milliarden Euro an kinder- und familienbezogenen Leistungen zahle, gebe es eine hohe Zahl armer Kinder, sagte Andrea Nahles im ARD-Morgenmazin. Ein Problem sieht die SPD-Vorsitzende in den verteilten Zuständigkeiten zwischen Kommunen, Ländern und dem Bund.

10. Januar 2019


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang