Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


SONSTIGES/8544: Tragisches und Kurioses - 06.12.2017 (SB)


MELDUNGEN


Zehntausende Menschen fliehen vor Buschfeuer in Kalifornien

Im Süden des US-Bundesstaates Kalifornien haben mehr als 25.000 Menschen ihre Häuser wegen Buschbrände verlassen müssen. Besonders betroffen ist der Bezirk Ventura County nordwestlich von Los Angeles, wo laut Behördenangaben bereits mehr als 200 Quadratkilometer von den Flammen zerstört wurden.

6. Dezember 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang