Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → VOM TAGE


UMWELT/7444: Ökologie, Umweltschutz und Katastrophen - 19.06.2017 (SB)


VOM TAGE


Dem Dorsch droht der Wärmetod

Die Ostsee wird wärmer und wärmer. Für manche heimische Fische wie den Dorsch wird sie bald zu heiß sein. Eine Zählung, die der Kieler Meeresökologe Thorsten Reusch laut dpa durchgeführt hat, offenbart die Verlierer der Ostsee-Erwärmung: Flunder, Kabeljau und Dorsch. Wenn die augenblickliche Entwicklung so weiter geht, wird der Dorsch in 50 bis 80 Jahren in der Ostsee ausgestorben sein, ist sich Reusch sicher.

19. Juni 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang