Schattenblick → INFOPOOL → UMWELT → VERANSTALTUNGEN


BILDUNG/3354: Unter Pinguinen - Vortrag "Unverfrorene Freunde" am 23.06., Agathenburg


Literaturzentrum Hamburg - Programm im Juni 2019

Sonntag, 23.6.2019, Zur Teatime, 17.00 Uhr
Eintritt: EUR 12,-/ 8,- inkl. Tee u. Gebäck
Ort: Schloss Agathenburg, Hauptstr., Agathenburg (bei Stade) Unverfrorene Freunde (ullstein)
Bildgestützter Vortrag von Dr. Klemens Pütz zu seinem und Dunja Batarilos Buch


Der Meereszoologe Pütz erforscht seit langem Pinguine, für die er inzwischen sogar kleine unberührte Inseln erwarb, um ihren Lebensraum zu erhalten. Kenntnisreich und amüsant erzählt er von ihren Verhaltensweisen und Fähigkeiten: " ... sie schliddern in unserer behüteten Welt dekorativ Eisberge herunter ...und wirken einfach unwiderstehlich putzig..." (NDR Kultur). Aber die realen Varianten seien andere: "...sie leben unter extremen Bedingungen und vollbringen enorme Anpassungsleistungen, von denen wir Menschen nur träumen können." (Pütz)

Klemens Pütz, geb. 1960, ist promovierter Meereszoologe und erforscht seit 1989 das Leben der Pinguine. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf den Falklandinseln. Dort hat der von ihm mit gegründete Antarctic Research Trust mehrere kleine, unberührte Inseln unter Schutz gestellt.

Dunja Batarilo ist Reporterin und Autorin. Studium der Philosophie und der Medizin, ausgebildet an der Berliner Journalistenschule. Ihre Texte erschienen u.a. in der taz, brandeins, P.M., der Zeit und dem Spiegel. Für Unverfrorene Freunde verbrachte sie sieben Wochen auf See - mit Klemens Pütz und vielen Pinguinen.

Wir empfehlen, Karten zu reservieren unter
Telefon: 040/2279203 und 20769037
Fax: 040/2291501 oder E-mail: lit@lit-hamburg.de
Internet: www.lit-hamburg.de
www.facebook.com/LiteraturzentrumHamburg

Kooperation mit der Kulturstiftung Schloss Agathenburg

*

Quelle:
Newsletter Literaturzentrum Hamburg
Literaturzentrum e.V. im Literaturhaus Hamburg
Schwanenwik 38, 22087 Hamburg
Tel.: (040) 227 92 03, Fax: (040) 229 15 01
E-Mail: lit@lit-hamburg.de
Internet: www.lit-hamburg.de


veröffentlicht im Schattenblick zum 13. Juni 2019

Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang